Umbau

Der Umbau

Die Possehl-Stiftung, Gesellschafterin des TheaterFigurenMuseums und des Figurentheaters Lübeck, hat das Büro Konermann + Siegmund Architekten mit der Realisierung des Umbaus beauftragt.

1. Preis Konermann und SiegmundDer Entwurf sieht eine ganz neue Gestaltung und Nutzung der beiden Institutionen vor: Das TheaterFigurenMuseum und das FigurenTheater tauschen die Plätze, so dass der Gebäudekomplex Kolk 20-22 zum Museum und das Ensemble Kolk 14-18 zum Theater wird. Das Eckgebäude Kolk 18 wird dabei neu aufgebaut werden und den künftigen Theatersaal beherbergen.
Die MitarbeiterInnen des TheaterFigurenMuseums und des Figurentheaters Lübeck sind während des Umbaus weiterhin erreichbar!

 

Der Verkauf des TheaterFigurenMuseums Lübeck geht auf dem St. Petri Kirchhof in unserem TheaterFigurenMobil weiter!

Interimsshop     Interimsshop innen

Während der Umbauphase von TheaterFigurenMuseum und Figurentheater sind wir für die Lübecker und Touristen weiterhin erreichbar.
Seit Mitte Mai ist das TheaterFigurenMobil auf dem Kirchhof vor St. Petri zu finden. In dem bunt gestalteten Theaterwagen finden unsere Besucher den TheaterFigurenMuseums-Shop, die Figurentheater-Kasse und den Infopunkt für die Umbaumaßnahmen der beiden Institutionen im Kolk.
Das TheaterFigurenMobil wurde von der Prager Künstlerin Michaela Bartonova gestaltet. Sie arbeitet schon seit Jahren mit dem KOBALT Figurentheater zusammen; die letzte Produktion, für deren Ausstattung sie verantwortlich zeichnete, war „Rungholts Ehre“.
Bei der Gestaltung der Außenhülle des Wagens ließ sie sich von Exponaten der Sammlung und von Figuren des Theaterspielplans inspirieren.

Öffnungszeiten des TheaterFigurenMobils: MO, MI - SO 13 - 17 Uhr, DI 11 - 13 Uhr 

Adresse / Kontakt

TheaterFigurenMuseum gGmbH

Kolk 14 · 23552 Lübeck
Tel: +49 (0)451 29616862
info(at)theaterfigurenmuseum.de

Zur Anfahrtsskizze

Diese Seite wird unterstützt von LYNET